Tag: KDE

KIO-FUSE – Ankündigungs-Fata Morgana?

KDE hat KIO, GNOME hat GVFS - soweit der übliche Dualismus. Angeblich soll Wettbewerb ja förderlich für die Entwicklung sein. KIO konnte leider praktisch...

Lightly – Modernes Design für KDE

Für Gtk-basierte Desktopumgebungen gibt es vermutlich eine Million Themes, für KDE gibt es fast nur den Standard Breeze und den vorherigen Standard Oxygen. Nun...

KDE und die Unfähigkeit zu lernen

Wegen des CMS-Wechsel stöbere ich ein wenig durch alte Artikel, um mögliche Probleme zu identifizieren. Manche meiner Beiträge wirken aus heutiger Sicht komisch oder...

KDE neon, Calamares – Peinliche Sicherheitsprobleme

Anfang Dezember schrieb ich bereits über ein merkwürdiges Sicherheitsproblem bei KDE neon (siehe: Kommentar: KDE neon - Wirklich so sicher?). Nach einer genaueren Recherche...

Kommentar: KDE neon – Wirklich so sicher?

KDE neon ist die KDE Distribution. Das will man nicht ganz offiziell so sagen, weil man die Partner bei den Distributionen nicht verprellen will,...

Adblocker in KDEPIM – Ein sinnvolles Puzzlestück

Werbeblocker zu nutzen ist heutzutage reine Selbstverteidigung. Schließlich geht es nicht nur um optische Nervereien oder Popup-Bomben wie vor 20 Jahren, sondern um Tracking...

Linux 2016 bis 2020 – Eine paar nicht ganz ernste Betrachtungen

Die letzten 4 Jahre habe ich Linux mehr oder minder von der Seitenlinie betrachtet. Es gab viele Releases, viele Blogposts, vermutlich sind 20 Distributionen...

Tschüß KDE

Linux und KDE war für mich auf dem Desktop immer eins. Andere Entwicklungen nahm ich zwar zur Kenntnis aber über die Jahre hielt ich...