Tag: Entwicklung

Lesetipp: Entwicklung von Wayland

Wayland ist vielleicht das am längsten nicht eingelöste Versprechen von Linux auf dem Desktop. Die beiden großen Desktops GNOME und KDE Plasma funktionieren inzwischen...

openSUSE Leap 15.4 wirft seine Schatten voraus

Einmal im Jahr aktualisiert openSUSE seinen stabilen Zweig. Die Veröffentlichung von Leap 15.4 ist für den 8. Juni 2022 geplant. Nichtsdestotrotz werden die ersten...

(x)Ubuntu 22.04 (Jammy Jellyfish) im Ausblick

Im April diesen Jahres ist es wieder soweit. Ubuntu und die offiziellen Derivate veröffentlichen eine neue LTS der beliebten Distribution. Mithin das wichtigste Ereignis...

Das Problem: Wir reden nicht mehr vom selben Linux

Eine konstruktive Auseinandersetzung lebt davon, dass man grundsätzlich vom selben spricht und dasselbe unter den verwendeten Begriffen versteht. Das war bei Linux immer klar,...

Spannungsfelder in der Linux Community

Viele sprechen und schreiben immer von "der" Linux Community, aber wenn man näher hinsieht, zerfällt die Community eigentlich in zwei bzw. drei gänzlich unterschiedliche...

Kommentar: Viele Distributionen nutzen nur bei wirklicher Vielfalt etwas

Von Linux gibt es drölfzig Distributionen. Das wird gerne kritisiert, weil dadurch massiv Ressourcen gebunden werden. Befürworter verteidigen immer die Vielfalt als Stärke von...

Linux wird 30 – Als Betriebssystem am seidenen Faden?

Linux wird 30 und von allen Seiten kommen die Glückwünsche. Zurecht, denn Linux ist eine riesige Erfolgsgeschichte und weiterhin unfassbar großem Potenzial. Wenn man...

Apples Fehlentscheidungen und Fehlgriffe

Apple hat viel richtig gemacht in den letzten Jahren, wenn man sich die Bereiche Sicherheit, Privatsphäre und Datenschutz anschaut. Leider aber nicht alles. Zeit,...