Leap ist der stabile Zweig von openSUSE mit LTS-Support. Mit Version 15.3 aus dem Frühjahr 2021 handelt es sich dabei faktisch um SUSE Linux Enterprise mit einigen Zusatzpaketen. Anfangs gab es allerdings Probleme mit der Qualität. Kurzfristig zum Release eingeführte...
Viele Linux-Anwender haben einen gewissen missionarischen Eifer, ihre Erleuchtung in die Welt zu tragen. Doch entstehen dadurch neue mündige Linux-Anwender oder nur Abhängigkeiten? Die ideologische Überhöhung von FOSS, die das Selbstverständnis, ein besseres System zu nutzen, das Verlangen nach dem...
Linux wird 30 und von allen Seiten kommen die Glückwünsche. Zurecht, denn Linux ist eine riesige Erfolgsgeschichte und weiterhin unfassbar großem Potenzial. Wenn man den Blick auf den Kernel und freie Software als Idee verengt. Beginnen wir diesen Artikel mit...
Der Titel dieses Beitrags hat erst mal gar keinen Sinn, aber es soll um die sprichwörtliche Tante, die ewig versprochenen Web-Apps und damit letztlich um die Zielgruppen und Tauglichkeit von Linux gehen. Spoiler vorab: Linux ist nicht tauglich für...
Kürzlich ist endlich elementary 6 erschienen. Die beliebte Distribution wechselt damit auf die Ubuntu 20.04 Basis und führt einige neue Programme ein. Die Qualität ist aber wieder einmal durchwachsen. Elementary OS ist eine wichtige Distribution. Das sieht man schon an...
Windows und macOS verbinden Updates nahezu immer mit einem erzwungenen Neustart. Linux-Enthusiasten verweisen darauf immer mit viel Häme in den entsprechenden Diskussionskanälen und behaupten, Linux benötige das nicht. Wirklich nicht? Rund um Linux haben sich im Laufe der Jahre viele...
Wie stellt man die Integrität der Paketverwaltung als zentrales Instrument der Softwareverwaltung unter Linux sicher. Diese Frage müssen sich gegenwärtig alle Distributionen stellen lassen, die auf RPM aufbauen, weil die dortige OpenPGP-Implementierung unzureichend ist. In diesem Blog beklage ich mich...
Da ist jetzt schon eine ziemliche Bombe geplatzt. Das neben dem DEB/APT wichtigste Paketmanagerformat RPM unterstützt die OpenPGP-Signierung nur lückenhaft. Es sieht keine Überprüfung abgelaufener oder ungültiger Schlüssel vor. Was ist das Problem? Gestern berichtete bereits Golem über das Problem. Die...
Die Linux-Paketverwaltung wird ja immer für ihre Effizienz gelobt. Es kommen Updates nur an den notwendigen Stellen und eine Bibliothek ist nur ein einziges Mal installiert und nicht Dutzende Male, wenn unterschiedliche Programme sie benötigen. Das ist nette Theorie,...
Mit meinen Plädoyers für LTS-Distributionen scheine ich bei manchen immer wieder einen Nerv zu treffen. Einige scheinen in ihrer RR-Blase vergessen zu haben, wo die Mehrheiten sind. Anlass für diesen kleinen Kommentar ist die Feststellung bei Heise, dass Desktop-Anwender bei...

Für den Einstieg