Alle paar Wochen oder Monate kommt das Thema wieder auf. Der Staat solle doch nur Open Source nutzen und bitte schnell weg von Windows. Die Debatte kommt nicht vom Fleck, weil letztlich alle nur Bullshit Bingo in ihrer Filterblase...
Windows kommt von Microsoft, macOS von Apple. Linux kommt von Debian, Ubuntu, Red Hat, SUSE oder weiteren hundert Anbietern. Ein kaum hinterfragter Umstand aber steckt dahinter nicht ein vollkommen überholtes Strukturelement der Softwareverteilung? Der Artikel ist indirekt eine Weiterentwicklung des...
Es ist schon fast ein running gag. Bei jeder neuen Plasma-Version wird vollmundig ein noch besserer Wayland-Support versprochen. Benutzbar ist es trotzdem nicht - jedenfalls nicht, wenn man so exotische KDE Applications wie Kontact nutzt. Bei der jüngsten Veröffentlichung von...
Linux ist kein Betriebssystem, sondern ein Kernel. Den Spruch kriegen Anwender seit Jahren zu hören. Das was auf den Geräten installiert wird, kommt meist in Form einer Linux-Distribution, also einer Zusammenstellung, zum Anwender. Doch welche Bedeutung haben sie nach...
Es gibt Bereiche, da gibt es keine Kompromisse. Entweder man bewegt sich Anonym im Internet oder nicht. Es gibt keine halbe Anonymität. Die Fallstricke hier sind zahlreich. Der erste Fallstrick besteht schon darin, es irgendwie praktisch zu haben zu wollen....
KDE hat KIO, GNOME hat GVFS - soweit der übliche Dualismus. Angeblich soll Wettbewerb ja förderlich für die Entwicklung sein. KIO konnte leider praktisch nie mit GVFS mithalten, weil nur KDE Programme damit arbeiten konnten. Das ist schon immer ärgerlich...
Für Gtk-basierte Desktopumgebungen gibt es vermutlich eine Million Themes, für KDE gibt es fast nur den Standard Breeze und den vorherigen Standard Oxygen. Nun gibt es mit Lightly einen modernisierten Fork von Breeze. Ich mochte Breeze immer, sowohl das Widgetdesign...
PulseAudio ist ein mächtiger Soundserver und Sonos bietet tolle WLAN Boxen. Mit ein paar Tricks kann man über PulseAudio auch die Sonos Boxen ansteuern. Die Linux-Community ist manchmal einfach toll. Da klage ich ein wenig über Grenzen und Schwierigkeiten bei...
Android ist im Kern ein Linux, aber darüber liegen viele Schichten Google. Wenn man auf Google-Dienste weitestgehend verzichtet, ist die Integration von Android in ein Linux-Ökosystem auf den simplen Dateiaustausch beschränkt. Mit KDE Connect kann man dies ändern. Ich hatte...
Vor knapp 3 Monaten bin ich mit meinen Hauptarbeitsgeräten wieder zurück zu Linux gekehrt. Es war eine bewusste Entscheidung und die Rückkehr aus dem vermeintlichen Käfig macOS verlief problemlos. Im Detail kämpfe ich aber immer noch mit Ecken und...

Für den Einstieg