Tag: systemd

Linux LUKS mit FIDO (YubiKey) entsperren

Passwörter sind eine unsichere Angelegenheit. Deshalb gab es in den vergangenen Jahren viele Versuche, Passwörter zu ersetzen oder sicherer zu machen. Einer dieser Versuche,...

Verschlüsseltes Linux mit LUKS mittels TPM 2.0 entsperren

LUKS (dm-crypt) ist die Standardverschlüsselungsmethode. Dank systemd ist es seit Kurzem ein vollständig mit LUKS verschlüsseltes Linux-Betriebssystem mittels FIDO2 oder TPM zu entsperren. Das...

systemd-homed – Verschlüsselte Home-Verzeichnisse und mehr

Aktuell gilt bei Linux auf dem Desktop: Ganz oder gar nicht. Entweder eine Vollverschlüsselung mit LUKS oder ein unverschlüsseltes System. Ältere Lösungen wie eCryptFS...

openSUSE arbeitet an LUKS mit TPM und FIDO2

Wie Benjamin Brunner, Entwickler bei SUSE, vor einigen Tagen über die Mailingliste kommunizierte, arbeitet man momentan an der Implementierung der neuen systemd-Funktionen, um LUKS2-Volumes...

Debian – Verzettelt in Alternativen

Debian wollte immer das System für alles und alle sein. Die vielen Architekturen und die umfassenden Paketquellen sind vielleicht das Alleinstellungsmerkmal dieser Distribution. Die...

systemd-cryptsetup mit Unterstützung für FIDO2 und weiteres

Obwohl die meisten Anwender ihre Systeme mit Passwörtern entsperren gibt es zahlreiche weitere Methoden. TPM2, FIDO2 (YubiKey etc.) PKCS#11 sind hier die Schlagwörter. Das...