Datenschutz im digitalen Alltag

Damit Privates privat bleibt

openSUSE Leap 15.0 - Time Machine auf SMB Freigabe sichern

Festplatte

Time Machine ist die universelle Backuplösung für macOS und Vorbild für Linux-Lösungen wie Back In Time oder Deja-Dup. Mit Time Machine lassen sich Systemeinstellungen, installierte Programme und Benutzerdaten auf externe Speichermedien sichern. Hierfür eignet sich von der externen Festplatte bis zum Netzwerkspeicher jedes mögliche Speichermedium.

Weiterlesen

Home Server - Wenn Datenschutz für Laien unerreichbar wird

Schadsoftware

Nur selbst betriebene Dienste bieten wirkliche Sicherheit für die eigenen Daten. In kaum einer Frage sind sich die meisten Experten derart einig. Das Softwareanagebot um eine solche Lösung zu betreiben ist vielfältig und die finanziellen Kosten überschaubar (siehe auch: Cloud in Eigenregie Teil I: Vorbemerkungen). Allerdings kommt man bei vollständiger Umsetzung letztlich nicht um den Betrieb eines Servers, der direkt aus dem Internet aufrufbar ist, herum.

Weiterlesen

Freie Messenger - viele Lösungen, keine Zusammenarbeit

Chat

Text-, Sprach- und Videonachrichten werden heutzutage nicht mehr über standardisierte Formate, sondern über Dienste in Firmenhand ausgetauscht. Damit einher geht ein riesiger Datenpool, denn selbst bei verschlüsselten Inhalten bleiben die wertvollen Metadaten ungeschützt. Abhilfe könne hier nur freie Dienste schaffen, aber das Angebot ist unübersichtlich und nicht konkurrenzfähig.

Weiterlesen

Wann ist etwas "Open Source" - Argumentationen mit Schlagseite

Smartphone

Quelloffener Code ist grundsätzlich ein gewichtiges Argument in jeder Sicherheitsdebatte. Jeder kann den Code ansehen und überprüfen und im Idealfall führt dieses Mehr-Augen-Prinzip zu einer größeren Sicherheit, als geschlossener Code je erreichen kann. Es gibt aber kaum Betriebssysteme, die ausschließlich auf quelloffenem Code basieren. Die Argumentation ist dadurch oft durch Vorentscheidungen beeinflusst.

Weiterlesen

Interessante Linux / Open Source Projekte 2019

Glaskugel

Linux und Open Source ist für seine transparente Entwicklung bekannt. Blogbeiträge, Ankündigungen und Updates ergießen sich einem steten Strom gleich über den interessierten Anwender. Die wirklich interessanten Projekte haben es da schwer hervorzutreten, deshalb möchte ich hier eine kleine Vorschau auf einige Projekte geben, die eine nähere Betrachtung verdienen.

Weiterlesen

Alternative Betriebssysteme - Die Bedeutung von Microsoft Office

Schreibmaschine

Diskussionen über das Für- und Wider von Linux und Windows landen mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwann bei Microsoft Office. Linux-Enthusiasten halten dann meist dagegen, dass man mit LibreOffice ein vollwertiges Office-Paket hat und kaum jemand wirklich Microsoft Office benötigt. Eine Erhebung zur Relevanz von Microsoft Office gibt es jedoch nicht.

Weiterlesen

Google Chrome - Eine Werbefirma will Werbeblocker aussperren

Google Chrome Symbolbild

Google Chrome ist der Browser mit den größten Marktanteilen weltweit. Seit der initialen Veröffentlichung im Herbst 2008 hat der Browser einen rasanten Aufstieg vollzogen und die proprietäre und quelloffenen Konkurrenz gleichermaßen auf die Ränge verwiesen. Der Browser kostet seine Anwender nichts und steht auf allen Betriebssystemen zur Verfügung. Dieser Tage offenbart sich warum das Investment dennoch sinnvoll für Google war.

Weiterlesen

Neue Paketformate - Der Weg ist noch weit

Bild von harshahars via pixabay / Lizenz: Pixabay Lizenz

Die klassische Paketverwaltung von Linux stößt schnell an ihre Grenzen wenn man gezielt neuere Programmversionen einsetzen möchte, als die Distribution mitliefert oder Softwareanbieter ihre Produkte für eine Vielzahl von Distributionen gleichzeitig zur Verfügung stellen möchte. Dafür haben sich in den letzten Jahren neue Paketformate wie beispielsweise Flatpak oder Snap etabliert. Ausgereift sind beide noch lange nicht!

Weiterlesen

  • Betriebssystem wählen

    Das Betriebssystem mit dem Desktoprechner, Notebooks und Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets betrieben werden, dient einerseits als Grundlage jeder weiteren Weiterlesen
  • Daten verschlüsseln

    Verschlüsselung von Daten ist eine der wichtigen Erstmaßnahmen um Datenabfluss zu vermeiden. Externe Festplatten oder Speichermedien kann man verlieren, Notebooks Weiterlesen
  • Kommunikation schützen

    Im Zuge der Digitalisierung haben sich auch die Kommunikations-Kanäle vervielfältigt. Videotelefonie, Instant Messenger, sowohl für den Desktop, als auch im Weiterlesen
  • Anonymisierung

    Anonymität gehört im Zeitalter von Werbetracking und Bestandsdatenabfragen der Vergangenheit an. Mit einigen speziellen Programmen wie TOR oder spezialisierten Systemen Weiterlesen
  • 1

Um die volle Funktionalität zu gewährleisten, speichert diese Webseite Daten, sog. "Cookies", auf ihrem Computer und nutzt Analyseprogramme für statistische Auswertungen