Start Schlagworte ECryptFS

Schlagwort: eCryptFS

eCryptFS – Benutzerdaten verschlüsseln

0
Zur Zeit existieren Sicherheitsprobleme mit eCrypFS und systemd. Ein Einsatz ist nicht mehr zu empfehlen. Siehe auch: eCryptFS - Unsicher und nicht mehr gepflegt? eCryptFS...

Synology NAS VIII – Freigegebene Ordner verschlüsseln

0
Wo Daten gespeichert werden sollte man zumindest einmal über Verschlüsselung nachdenken. Synology bietet dafür ein sehr leicht zu bedienendes Werkzeug auf Basis von eCryptFS...

eCryptFS – Zeit für die Suche nach Alternativen

0
eCryptFS war eine dateibasierte Verschlüsselungslösung. Neben der Verschlüsselung von Verzeichnissen konnte man damit auch sehr gute die kompletten Homeverzeichnisse der Benutzer verschlüsseln. Die Lösung beworb...

eCryptFS – Unsicher und nicht mehr gepflegt?

0
eCrpytFS (siehe auch: eCryptFS - Benutzerdaten verschlüsseln) war neben LUKS/dm-crypt lange Zeit die Lösung um Daten unter Linux zu verschlüsseln. Es eignete sich zwar nicht...

Sirikali – Eine Oberfläche, viele Verschlüsselungen

0
Es gibt unter Linux viele Möglichkeiten Ordner - vor allem für die Cloud - zu verschlüsseln. Das faktische Ausscheiden von EncFS durch zahreiche Sicherheitslücken...

Ubuntu verabschiedet sich von eCryptFS

0
Ubuntu bot in der Installationsroutine seit langem eine Verschlüsselung der Benutzerverzeichnisse auf Basis von eCryptFS an (eCryptFS - Benutzerdaten verschlüsseln). Mit der kommenden LTS...

Das Verhalten entscheidet über die Wahl der Verschlüsselungsmethode

0
Es gibt im Linuxbereich im Wesentlichen zwei konkurrierende Verschlüsselungsverfahren für das Betriebssystem. Dies wären die containerbasierte Verschlüsselung mittels LUKS (dm-crypt) und die dateibasierte Variante...

Für den Einstieg