Datenschutz im digitalen Alltag

Damit Privates privat bleibt

pCloud - Cloudanbieter mit optionaler Verschlüsselung [Sponsor]

Cloud ist ein anhaltender Trend, wenngleich das Angebot für Privatanwender einer Konsolidierung ausgesetzt ist. Wie in vielen Bereichen setzen sich mit einiger Verzögerung die altbekannten Großkonzerne durch und übernehmen den Markt. Daneben gibt es allerdings noch weitere Anbieter mit interessanten Angeboten. Einer davon ist pCloud.

Weiterlesen

MacOS 10.14 "Mojave" - Entwicklungen für Sicherheit und Datenschutz

Bild von TheDigitalWay via pixabay / Lizenz: CC0 Creative Commons

Apple spricht sich bereits seit einiger Zeit für mehr Datenschutz aus. In der kürzlich veröffentlichten Version macOS 10.14 "Mojave" hat man diesbezügliche Funktionen noch einmal stark ausgebaut. Das betrifft sowohl den Schutz sensibler Daten, als auch den Trackingschutz im Browser Safari.

Weiterlesen

Von Terrorangst zum Ausnahmezustand - eine Buchempfehlung

Bild von ToNic-Pics via pixabay / Lizenz: CC0 Creative Commons

Der ehemalige Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar hat bereits im vergangenen Jahr ein Buch vorgelegt, in dem er sehr gekonnt die Verbindungslinien von internationalem Terrorismus bzw. der omnipräsenten Furcht vor Anschlägen zu veränderten Sicherheitsgesetzen und eingeschränkten Bürgerrechten in den westlichen Demokratien zieht.

Weiterlesen

Kommentar: Googles neue Lizenzpolitik - Eine letzte Chance für Android

Bild von Pexels via pixabay / Lizenz: CC0 Creative Commons

Die EU Kommission hatte im Frühjahr erneut eine Rekordstrafe gegen Google wegen der Android-Lizenzpolitik verhängt (siehe: Kommentar: Strafe gegen Google - Chancen für freiere Systeme). Google hatte zwar umgehend Berufung angekündigt, änderte jetzt aber trotzdem wie gefordert die Lizenzbedingungen von Android. Es ist die letzte Chance das semi-freie System zu retten.

Weiterlesen

Bedrohungsszenarien III: Staatliche Überwachung

Bild von MichaelGaida via pixabay / Lizenz: CC0 Creative Commons

Jeder Anwender möchte sein IT-Umfeld möglichst sicher gestalten. In der Debatte werden jedoch viele Aspekte wie Datenschutz, Datensicherheit und gezielten Angriffen auf die eigenen Systemen vermischt, wodurch ein unklares Bedrohungszenario entsteht. Um sich jedoch effektiv vor etwas zu schützen, muss man sich darüber im klaren sein wo vor man sich absichern möchte.

Weiterlesen

Kommentar: Google Pay über Paypal nutzen

Bild von mohamed_hassan via pixabay / Lizenz: CC0 Creative Commons

Google Pay lässt sich nun auch mittels PayPal nutzen, womit Google die zögerlichen Banken in Deutschland umgehen kann. Die gängigen IT-Medien und Blogs feiern dies durchweg, als Schritt hin zu mehr Modernität im Zahlungsverkehr.

Weiterlesen

  • Betriebssystem wählen

    Das Betriebssystem mit dem Desktoprechner, Notebooks und Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets betrieben werden, dient einerseits als Grundlage jeder weiteren Weiterlesen
  • Daten verschlüsseln

    Verschlüsselung von Daten ist eine der wichtigen Erstmaßnahmen um Datenabfluss zu vermeiden. Externe Festplatten oder Speichermedien kann man verlieren, Notebooks Weiterlesen
  • Kommunikation schützen

    Im Zuge der Digitalisierung haben sich auch die Kommunikations-Kanäle vervielfältigt. Videotelefonie, Instant Messenger, sowohl für den Desktop, als auch im Weiterlesen
  • Anonymisierung

    Anonymität gehört im Zeitalter von Werbetracking und Bestandsdatenabfragen der Vergangenheit an. Mit einigen speziellen Programmen wie TOR oder spezialisierten Systemen Weiterlesen
  • 1