Datenschutz im digitalen Alltag

Damit Privates privat bleibt

Digitale Privatsphäre - Was sich seit 2013 verbessert hat

Symbolbild "Pokal"

Die Snowden-Leaks und ihre Folgen ordnet Wikipedia inzwischen international im Artikel Globale Überwachungs- und Spionageaffäre ein. Kein anderes Ereignis hat die Öffentlichkeit derart aufgerüttelt und Datensicherheit, Datenschutz und digitale Privatsphäre so nachhaltig im öffentlichen Bewusstsein verankert. Seitdem haben wir viel erreicht.

Weiterlesen

Radikale Transparenz gegen Tracking

Symbolbild "Tracking"

Apples marketingwirksamer Kampf gegen Tracking geht in eine neue Runde. Die verschärften Bedingungen für Apps in iOS und iPadOS wurden zwar nochmal verschoben, aber Safari arbeitet nun mit radikaler Transparenz gegen die großen Trackingfirmen und ihre Distributoren. Ein interessanter Ansatz.

Weiterlesen

  • 1

Über [Mer]Curius

Immer größere Teile unseres Lebens haben sich in den vergangenen Jahren digitalisiert. Es gibt heute unzählige Dienste und jeder Mensch hinterlässt permanent Spuren. Die Datensätze, die hier entstehen wecken viele Begehrlichkeiten. Es besteht aber auch die Möglichkeit durch gezielte Maßnahmen die eigene Datenspur zu minimieren und Daten effektiv und sicher zu schützen. Damit entgeht man zwar nicht jeder Überwachungsmaßnahme, erlangt aber zumindest teilweise die Kontrolle über die eigenen Daten zurück.

→ Mehr über [Mer]Curius