Tag: TPM

Verifizierter Systemstart (Verified Boot) – Der Stand bei Linux

Der Sinn eines verifizierten Systemstart (engl. "verified boot") ist sicherzustellen, dass beim Start Komponenten aus vertrauenswürdigen Quellen geladen werden und es Angreifern nicht gelingt,...

Kollektive Vorbehalte gegen TPM und Secure Boot – Ängste, Unsicherheit und Zweifel

Es gibt vor allem in Deutschland kollektive Vorbehalte gegen moderne Techniken wie TPM oder Secure Boot. Sie sind nicht exklusiv für die Linux-Gemeinschaft, aber...

openSUSE arbeitet an LUKS mit TPM und FIDO2

Wie Benjamin Brunner, Entwickler bei SUSE, vor einigen Tagen über die Mailingliste kommunizierte, arbeitet man momentan an der Implementierung der neuen systemd-Funktionen, um LUKS2-Volumes...

Lennart Poettering hinterfragt Linux Verschlüsselung

Der systemd-Entwickler schreckt mal wieder die Linux-Gemeinde auf. Nicht ganz unerwartet befasst er sich mit der Ar,t wie die meisten Linux-Distributionen Daten verschlüsseln und...