In vielen meiner Blogartikel sortiere ich eine Gruppe von Administratoren und Anwendern unter die Graubärte ein. Damit bediene ich mich eines Begriffs von der FOSDEM, um eine Entwicklung in der Community zu skizzieren. Graubärte - Was soll dieser Begriff eigentlich...
Eine Nummer hochgezählt, ein paar neue Icons und fertig ist das neue Windows? Es scheint fast so, aber ein paar Änderungen gibt es dann doch. Unter anderem nimmt Microsoft ein wenig Dynamik aus dem Releaseprozess und wechselt auf jährliche...
Wie stellt man die Integrität der Paketverwaltung als zentrales Instrument der Softwareverwaltung unter Linux sicher. Diese Frage müssen sich gegenwärtig alle Distributionen stellen lassen, die auf RPM aufbauen, weil die dortige OpenPGP-Implementierung unzureichend ist. In diesem Blog beklage ich mich...
Da ist jetzt schon eine ziemliche Bombe geplatzt. Das neben dem DEB/APT wichtigste Paketmanagerformat RPM unterstützt die OpenPGP-Signierung nur lückenhaft. Es sieht keine Überprüfung abgelaufener oder ungültiger Schlüssel vor. Was ist das Problem? Gestern berichtete bereits Golem über das Problem. Die...
Cryptomator ist die bedeutendste Lösung zur Verschlüsselung von Dateien bei Cloud-Dienstleistern. Waren ursprünglich nur die Desktopanwendungen quelloffen, hat man dies nun auch für die mobilen Varianten nachgeholt. Zuletzt nun mit Version 2.0 für iOS. Cloud-Verschlüsselung spielt bei mir keine so...
Android und Custom ROMs sind eine Welt für sich. Selbst erfahrene Linux-Anwender verlieren sich da gerne mal im Dschungel der Begriffe, Plattformen und Entwicklungen. Dieser Artikel stellt alle relevanten Informationen zusammen. System & Basis AOSP Mit AOSP bezeichnet die Community das Android...
Der Synology DiskStation Manager ist letztlich nur ein speziell angepasstes Linux und unter der Oberfläche befindet sich viel freie Software. Seit Längerem setzt man bei nahezu allen Modellen (außer absoluten Einstiegsgeräten) auf Btrfs als Dateisystem. Mit allen Vorteilen, die...
Am 29. Juni beginnt Synology mit der offiziellen Verteilung des DiskStation Manager 7. Bis das Update alle Anwender unterstützter NAS-Hardware erreicht, dürfte noch einige Zeit verstreichen. Neugierige und etwas risikobereite Anwender können das Update-Paket bereits direkt über die Synology...
Die Linux-Paketverwaltung wird ja immer für ihre Effizienz gelobt. Es kommen Updates nur an den notwendigen Stellen und eine Bibliothek ist nur ein einziges Mal installiert und nicht Dutzende Male, wenn unterschiedliche Programme sie benötigen. Das ist nette Theorie,...
Mit meinen Plädoyers für LTS-Distributionen scheine ich bei manchen immer wieder einen Nerv zu treffen. Einige scheinen in ihrer RR-Blase vergessen zu haben, wo die Mehrheiten sind. Anlass für diesen kleinen Kommentar ist die Feststellung bei Heise, dass Desktop-Anwender bei...

Für den Einstieg