Tag: Sicherheit

Apple kriegt die Kurve

Apple hat vor langer Zeit begriffen, dass Datenschutz und Privatsphäre etwas ist, womit der Konzern aus Cupertino in Konkurrenz zu Google oder Microsoft werben...

Warum man „Face unlock“ mit einem Google Pixel 7 nicht nutzen sollte

Biometrische Entschlüsselung ist ein Thema für sich. Selbst wenn man dem nicht gänzlich ablehnend gegenüber steht, sollte man nicht leichtfertig jede Lösung nutzen. Gesichtserkennung...

iOS und Android können VPN umgehen

VPN ist für Anonymität einfach keine gute Idee. Wer dafür noch weitere Gründe braucht, muss sich nur die aktuellen Berichte über das iPhone-Betriebssystem iOS...

Telegram – Mythenpflege für die Zielgruppe

Telegram - in Deutschland Lieblingskanal für Querfront und Verschwörungsideologen aller Couleur - betreibt mal wieder Mythenpflege. Nun fragt man die Zielgruppe, wie man es...

Apple, Google, Microsoft – Setzt sich FIDO endlich durch?

Die FIDO-Allianz (Fast Identify Online) ist vor nunmehr 10 Jahren angetreten, um uns endlich von Passwörtern zu erlösen und eine neue sichere Authentifzierungsmethode zu...

Kommentar: Telegram kooperiert mit den Behörden

Telegram kooperiert nun doch teilweise mit deutschen Behörden. Das berichtete der SPIEGEL vor wenigen Tagen. Die Betreiber übermitteln demnach Nutzerdaten an das BKA in...

Ubuntu und Sicherheit – Wie groß ist das Problem im universe?

Ubuntu ist die am weitesten verbreitete Linux-Distribution. Das gilt für die offiziellen Varianten, aber umso mehr, wenn man sich vergegenwärtigt, dass der Ubuntu-Unterbau die...

Kubuntu 22.04 – Akonadi mit PostgreSQL

Kontact bzw. der Akonadi-Unterbau sind so ein Thema für sich. Ein Paradebeispiel für Overengineering aber bei KDE hält man stoisch daran fest. Wer also einen...