Datenschutz im digitalen Alltag

Damit Privates privat bleibt

Kommentare und andere Idiotien des Internets

Das Internet hat zweifelsohne zu einer starken Vervielfältigung des öffentlich wahrnehmbaren Meinungsspektrums geführt. Das ist bisher meiner Meinung nach in der Gesamtheit immer noch positiv zu bewerten. Diese Freiheit des Internets bezieht sich aber nicht auf das Recht verbale Entgleisungen in die Kommentarspalte jeder Internetseite zu schreiben.

Weiterlesen

Vorerst keine Kommentare auf [Mer]Curius

[Mer]Curius basiert auf Joomla. Das ist etwas exotisch in einem Internet-Ökosystem, das immer mehr von Wordpress dominiert wird aber ich habe die Entscheidung nie bereut. Leider bringt das manchmal auch Eigenheiten mit sich, die einen verzweifeln lassen. Joomla bietet nämlich im Gegensatz zu ziemlich jedem anderen CMS keine Kommentarfunktion mit.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 1

Über [Mer]Curius

Immer größere Teile unseres Lebens haben sich in den vergangenen Jahren digitalisiert. Es gibt heute unzählige Dienste und jeder Mensch hinterlässt permanent Spuren. Die Datensätze, die hier entstehen wecken viele Begehrlichkeiten. Es besteht aber auch die Möglichkeit durch gezielte Maßnahmen die eigene Datenspur zu minimieren und Daten effektiv und sicher zu schützen. Damit entgeht man zwar nicht jeder Überwachungsmaßnahme, erlangt aber zumindest teilweise die Kontrolle über die eigenen Daten zurück.

→ Mehr über [Mer]Curius