Datenschutz im digitalen Alltag

Damit Privates privat bleibt

Symbolbild "Linktipp"

Linktipp: 3-Browser-Konzept

Eigentlich wollte ich hier etwas schreiben über die richtige Verwendung des Tor Browser-Bundle und eines normalen Browsers. Aber warum die Mühe machen, wenn andere das bereits hinreichend beschrieben haben. Daher hier mein Linktipp:

Das 3-Browser-Konzept

Ob dafür das JonDoFox-Profil notwendig ist, sei mal dahingestellt. Mit Arbeit und Recherche dürfte sich eine ähnliche Absicherung auch durch manuelle Konfiguration des Firefox-Browsers erreichen lassen. Zumal die JonDo-Webseite nicht mehr sonderlich aktuell/aktiv gepflegt erscheint. Für Anfänger oder Faulpelze ist JonDoFox natürlich bequemer. Man versteht dadurch halt auch weniger, was im Browser verändert wurde und kann bei Problemen mit Webseiten weniger versiert reagieren.


Bilder:

Einleitungs- und Beitragsbild von Megan_Rexazin via pixabay

Tags: TOR, Browser, JonDo

Ergänzungen zum Artikel

Weitere Informationen können den Nutzungsbedingungen entnommen werden.

5000 Buchstaben übrig


  • 1

Über [Mer]Curius

Immer größere Teile unseres Lebens haben sich in den vergangenen Jahren digitalisiert. Es gibt heute unzählige Dienste und jeder Mensch hinterlässt permanent Spuren. Die Datensätze, die hier entstehen wecken viele Begehrlichkeiten. Es besteht aber auch die Möglichkeit durch gezielte Maßnahmen die eigene Datenspur zu minimieren und Daten effektiv und sicher zu schützen. Damit entgeht man zwar nicht jeder Überwachungsmaßnahme, erlangt aber zumindest teilweise die Kontrolle über die eigenen Daten zurück.

→ Mehr über [Mer]Curius