Start Schlagworte Snaps

Schlagwort: Snaps

Snaps und Flatpaks – Das zu Grunde liegende Problem

0
Wenn man sich die Kommentare in Newsmedien, Foren und auf anderen Diskussionsplattformen zu den neuen Software-Paketen Snaps und Flatpaks (und AppImages) anschaut ist es...

Snaps oder Flatpaks – Es gibt kein zurück

0
Kaum etwas ist aktuell im Bereich des Linux Desktops zu umstritten wie die neuen Paketformate. Vorbei die Zeiten der Desktop Flamewars, nun geht es...

Nextcloud als Snap installieren

0
Die Einrichtung und Pflege einer Nextcloud und eines gesamten LAMP-Stacks ist für viele Anwender eine abschreckende Herausforderung. Leichter ist dies mit einem fertigen Snap...

Exkurs: Nextcloud als Snap installieren

1
Die Einrichtung und Pflege einer Nextcloud und eines gesamten LAMP-Stacks ist für viele Anwender eine abschreckende Herausforderung. Leichter ist dies mit einem fertigen Snap...

Neue Paketformate – Der Weg ist noch weit

0
Die klassische Paketverwaltung von Linux stößt schnell an ihre Grenzen wenn man gezielt neuere Programmversionen einsetzen möchte, als die Distribution mitliefert oder Softwareanbieter ihre...

Ubuntu – Eine Distribution sucht ein System

0
Linux erfindet sich gerade neu. Nicht optisch oder durch große strukturelle Änderungen am Desktop, sondern unter der Oberfläche. Erst kam systemd, nun schränken viele...

Kommentar: Paketverwaltung vs. moderne Lösungen

0
Bild von harshahars via Pixabay / Lizenz: CC0 Creative Commons Snaps, Flatpaks und andere vergleichbare Systeme sind momentan eine der wenigen spannenden Entwicklungen am Linux-Desktop....

Ubuntu LTS & aktuelle Software – Snaps machen es möglich

0
Bild von harshahars via Pixabay / Lizenz: CC0 Creative Commons Linux kommt nur mit Langzeitunterstützung auf meine Systeme. Arbeitszeit ist zu kostbar um sie mit...

Kommentar: Flatpaks und Snaps – Ein Schritt in die richtige Richtung

0
Linux-Distributionen unterscheiden bisher nicht zwischen elementaren Bestandteilen wie Kernel & Co und einfachen Endanwenderprogrammen. Alles wird über die zentrale Paketverwaltung installiert und aktuell gehalten....

Für den Einstieg