Datenschutz im digitalen Alltag

Damit Privates privat bleibt

Abspaltungen in der Open Source Community - Vielfalt und Nachteile

Symbolbild "Tortendiagram"

Die Open Source Community ist vor allem und in erster Linie eine Gemeinschaft freier Individuen. Dies merkt man nicht zuletzt an der schon immer immanenten Tendenz (Software-)Projekte zu spalten und Eigenentwicklungen voran zu treiben. Die verwendeten freien Lizenzen ermöglicht es quasi jeden Code beliebig zu verwenden und dann selbst weiter zu verbreiten - meist ebenfalls unter einer freien Lizenz.

Weiterlesen

Updategeschichten

Symbolbild "Upgrade"

Updates sind ein wichtigsten Thema für alle Betriebssysteme. Die Berichterstattungskrone hat hier zur Zeit sicherlich Android, bei dem die Frage ob Gerät xyz ein Upgrade auf die neueste oder eine vorherige Version des Mobilbetriebssystems erhält allgegenwärtig ist. Allerdings sind Updates auch bei herkömmlichen Linux-Distributionen ein schwieriges Thema.

Weiterlesen

(Fast) kein System ist zu schwach für Verschlüsselung

Symbolbild "Tresor"

Foto: © marcus_hofmann / Fotolia.com

Verschlüsselung ist die einzige Methode um sicherzustellen, dass die eigenen Daten nicht in unbefugte Hände geraten. Das gilt sowohl für Benutzerdateien, wie Daten in der Cloud oder gleich das gesamte Betriebssystem. Eine Übersicht über das Spektrum der Möglichkeiten findet sich hier: Verschlüsselung - Eine Übersicht.

Leider wimmelt es vor allem bei Technik-Themen von urban myths. Eine davon lautet, dass Verschlüsselung leistungsstarke Systeme voraussetzt.

Weiterlesen

Datenschutzrelevante Themen im Monatsrückblick - April 2016

Symbolbild "Linktipp"

Jeden Monat gibt es einige Themen, die Verschlüsselung und Datenschutz tangieren. Nicht alles kann auf [Mer]Curius selbst thematisiert werden, deshalb gibt es zum Ende des Monats einen Rückblick auf die relevanten Themen in der Presse. Die wichtigste Meldung des April kam wohl von WhatsApp mit der Ankündigung ab sofort alle Nachrichten Ende-zu-Ende zu verschlüsseln.

Weiterlesen

Ungenutzte Chance - Linux, Privatsphäre und Datenschutz

Symbolbild "Fragezeichen"

Die Dominanz von Windows auf dem Markt für Betriebssysteme schien lange wie in Stein gemeißelt. Weder technische Unzulänglichkeiten, noch Virenepidemien oder Wettbewerbsverfahren konnten dem Giganten Microsoft etwas anhaben. Lediglich Apple bekam mit OS X ein kleines Stück vom Kuchen ab und in der Mini-Nische fand sich Linux - das ewige Betriebssystem in Lauerstellung.

Weiterlesen

WhatsApp und Verschlüsselung

Symbolbild "Messenger"

Es war die sicherlich eine der spektakulärsten Ankündigungen in diesem April: WhatsApp, der viel genutzt und viel geschmähte Quasi-Standard in der mobilen Nachrichtenübermittlung hat auf allen unterstützen Plattformen die Nachrichten-Verschlüsselung aktiviert. Die Kommunikation ist damit ab sofort Ende-zu-Ende verschlüsselt und lässt sich weder durch WhatsApp, noch durch andere Dritte nachträglich entschlüsseln.

Weiterlesen

  • 1

Über [Mer]Curius

Immer größere Teile unseres Lebens haben sich in den vergangenen Jahren digitalisiert. Es gibt heute unzählige Dienste und jeder Mensch hinterlässt permanent Spuren. Die Datensätze, die hier entstehen wecken viele Begehrlichkeiten. Es besteht aber auch die Möglichkeit durch gezielte Maßnahmen die eigene Datenspur zu minimieren und Daten effektiv und sicher zu schützen. Damit entgeht man zwar nicht jeder Überwachungsmaßnahme, erlangt aber zumindest teilweise die Kontrolle über die eigenen Daten zurück.

→ Mehr über [Mer]Curius