Niemand spricht gerne über den Tod. Dennoch ist es eine Frage, mit der man sich auf vielen Ebenen befassen sollte. Insbesondere wenn man sein Leben stark digitalisiert hat und diese Daten durch starke Verschlüsselung schützt. Wer sich nicht mit dem...
Datenschutz und die DSGVO sind etwas sehr abstraktes, Cookie-Banner hingegen konkret. Und sie nerven viele Menschen. Es besteht die Gefahr, dass darunter die Akzeptanz für Datenschutz leidet. Schuld sind neben der Politik auch die realitätsferne Rechtsprechung. Anfänglich nervte die DSGVO...
Wenn du wert auf Datenschutz und digitale Privatsphäre legst, nimmst du am besten freie Betriebssysteme. Diesen Rat liest man so an zig Stellen im Internet. Doch stimmt das wirklich so vorbehaltlos? Die Antwort lautet: Kommt darauf an. Worauf kommt es...
Einmal zum Jahresende werfe ich einen Blick zurück und gebe Einblick in mein Nutzungsverhalten. Es soll einen Einblick geben in die alltäglichen Schwierigkeiten beim Versuch, digitale Privatsphäre und Benutzbarkeit unter einen Hut zu bekommen. Der Blog auf Curius spiegelt meine gegenwärtigen...
Minimal verspätet endet auch auf Curius der November. Es gab wie immer viele datenschutzrelevante Themen aber der Monat stand vor allem im Zeichen der ausufernden Zugriffsrechte des Staates auf die digitalen Lebensbereiche der Bürger. Überwachung Es kam was kommen musste. Erst...
Gegen die immer übergriffigere Digitalwirtschaft und die Tendenz aller westlichen Staaten, digitale Überwachungsinstrumente auf- und auszubauen, hat sich in den letzten Jahr(zehnten) eine lebendige Gegenbewegung formiert. Viele empfehlen eine Strategie der digitalen Selbstermächtigung. Doch führt dieser Weg wirklich zum...
Kaum angekündigt und nun schon zu spät. Tun wir also einfach mal so, als ob der 03. November noch zum Oktober zählt. Nicht nur wegen erneut steigender Infektionszahlen ist der Rückblick wieder dominiert durch Corona. Tracing App Die Entwicklung der Diskussion...
Mit der DSGVO kamen die Datenschutzerklärungen. Jeder Dienstanbieter und damit jeder Seitenbetreiber benötigt eine solche Erklärung, selbst wenn er kaum Daten verarbeitet. Die Leser gewöhnen sich damit an ellenlange Texte, die sie abnicken. Eine fatale Entwicklung. Der...
Digitalisierung ist seit Jahren in aller Munde. Die Pandemie hat aus Schlagworten in Sonntagsreden dann endlich Taten folgen lassen. Wieder einmal geht es dabei um die Herausforderung, quelloffene und freie Lösungen zu etablieren und nicht blind der Marketing-Maschinerie der...
Aufmerksame Leser mögen über den Titel gestolpert sein. Anstelle der Wochenrückblicke kommen nun zum Monatsende ab sofort Rückblicke auf die Nachrichten des vergangenen Monats. Die vielen Doppelrückblicke der vergangenen Monate haben es schon gezeigt: Mir fehlt momentan die Zeit um...

Für den Einstieg