Schwäbisch Hall ist immer so ein Beispiel, das kommt, wenn von Erfolgen von Linux in der Verwaltung die Rede ist. c't / Heise hat nun ein Interview mit dem IT-Leiter geführt. Fazit: Viel läuft gut, manches aber auch nicht. Ich...
Viele wollen anonym im Internet unterwegs sein, aber das ist ein komplexes Unterfangen, hat viele Folgewirkungen und auch seine Grenzen. Dazu gibt es im Privacy-Handbuch ein paar interessante Punkte zu lesen. Auf Curius befasse ich mich viel mit Verschlüsselung, Sicherheit,...
Wayland ist vielleicht das am längsten nicht eingelöste Versprechen von Linux auf dem Desktop. Die beiden großen Desktops GNOME und KDE Plasma funktionieren inzwischen ganz passabel damit - je nach Hardware - aber die kleineren Desktopumgebungen benötigen noch viel...
Das "Jahr des Linux Desktops", also der endgültige Durchbruch ist je nachdem, wen man fragt, ständig oder nie. Es erscheinen aber hin und wieder lesenswerte Artikel zu dem Thema. In diesem Blog kritisiere ich sehr oft die Wagenburgmentalität der Linux-Community,...
Apple hat seit vielen Jahren Datenschutz und Privatsphäre als Kundeninteresse und damit als lohnenswerte Marketingstrategie erkannt. Doch wie viel Substanz steckt eigentlich dahinter? Ich habe mich hier im Blog bereits häufiger wohlwollend damit beschäftigt und bekomme dafür dann auch immer...
Fedora Silverblue gehört zu den ambitionierten und gleichermaßen umstrittenen Projekten im Linux-Ökosystem. Read-only Dateisysteme, Flatpak, Container - alles dabei für einen kräftigen Shitstorm. Zum Glück gibt es auch rationalere Berichte. Lennart Diener hat auf linuxnews zwei Artikel über seinen Langzeittest...
Wenn man sich das erste Mal mit den Themen Datenschutz und Privatsphäre im digitalen Alltag befasst und hinein in den Kaninchenbau des Schreckens steigt, weiß man oft gar nicht, wo genau man bei sich selbst anfangen soll. Immer schön...
Tor ist das einzig wirklich wirksame Mittel, um im Internet halbwegs zuverlässig anonym unterwegs zu sein. Ganz im Gegensatz zu den viel populäreren vermeintlich anonymen VPNs. Allerdings hat auch Tor seine Schwächen. VPNs zur Anonymisierung sind nichts anderes als ein...
Der Pegasus-Skandal über die verbreitete Überwachung in vielen Staaten mittels Software der israelischen Firma NSO war einer der größeren Überwachungs- und Datenschutzskandale des Jahres 2021. Die Bundesregierung möchte darauf nicht reagieren. Ich schrieb damals schon: Gegen solche Überwachungsangriffe hilft nur eine...
Christian Schaller hat in seinem Blog sich sehr ausführlich zur vergangenen und künftigen Entwicklung von Fedora Workstation (also der Desktop-Variante der Distribution) geäußert. Den Artikel "Fedora Workstation: Our Vision for Linux Desktop" möchte ich allen interessierten Linux-Nutzerns empfehlen. Neben einem...

Für den Einstieg

Neue Ergänzungen

Schlagwörter

Artikelserien