Datenschutz im digitalen Alltag

Damit Privates privat bleibt

Android - Keine sichere Alternative Teil III - Trojaner vorinstalliert

Symbolbild "Andoid"

Android und Sicherheit hat Potenzial für eine Endlosserie. Grundsätzliche Überlegungen hatte ich bereits vor einiger Zeit formuliert (siehe: Android - Keine sichere Alternative!), gefolgt von einer Meldung zur Ortung von Androidnutzern über vermeintlich abgeschaltete Bluetooth (und WLAN)-Funktionalität (siehe: Kommentar: Android - Keine sichere Alternative Teil II - Standortdaten über Bluetooth).

Weiterlesen

Android - Keine sichere Alternative Teil II - Standortdaten über Bluetooth

Symbolbild "Bluetooth Netzwerk"

Im vergangenen Juli wurde hier die Sicherheit und Datenschutzfreundlichkeit von Android schon mal thematisiert (siehe: Android - Keine sichere Alternative!) und weil das Thema Potenzial für eine Artikelserie hat kommt hier nun der zweite Teil. Vergangene Woche kam heraus, dass Google nicht nur über das - vermeintlich abgeschaltete - WLAN den Standort erfasst, sondern auch über das - ebenfalls vermeintlich abgeschaltete - Bluetooth.

Weiterlesen

TOR unter Android und iOS - Mobil unterwegs im Zwiebelnetz

Symbolbild "Smartphone Welt"

Die Verwendung von Tor ist auf herkömmlichen Desktopsystemen sehr einfach. Das offizielle - auf Firefox basierende - Browser Bundle steht für Linux, macOS und Windows zur Verfügung und ermöglicht einen unkomplizierten Einstieg in das Tor-Netzwerk. Deutlich komplizierter sieht dies auf den Mobilsystemen aus, aber auch unter Android und iOS führen Wege ins Tor-Netzwerk.

Weiterlesen

Kommentar: Android (und IoT) schadet dem Ruf von Linux

Symbolbild "Android"

In den letzten Tagen konnte man sich in den Fach- und Mainstreammedien kaum vor dem Begriff KRACK retten. Selbst Tageszeitungen wie die Süddeutsche Zeitung platzierten Informationen dazu prominent auf der ersten Seite. Dahinter steht ein gewachsenes Interesse an IT-Sicherheit. Die Bedeutung dieses Themas in unserer hochgradig digitalisierten Gesellschaft ist inzwischen auch in breitere Kreise vorgedrungen und wird folglich nicht mehr nur in den Fachmedien rezipiert.

Weiterlesen

Android - Keine sichere Alternative!

Symbolbild "Andoid"

Datenschutzexperten empfehlen gerne Android als sicheres Mobilbetriebssystem. Dahinter steht eine grundlegende Affinität zu Open Source-Software und die Tatsache, dass Android bzw. das AOSP (Android Open Source Project) das einzige ernst zu nehmende quelloffene Betriebssystem in diesem Bereich ist. Dabei ist Android hinsichtlich der Sicherheit und des Datenschutzes keine gute Wahl – auch dutzende Tutorien zu der vermeintlichen Absicherung von Android ändern das nicht

Weiterlesen

  • 1

Über [Mer]Curius

Immer größere Teile unseres Lebens haben sich in den vergangenen Jahren digitalisiert. Es gibt heute unzählige Dienste und jeder Mensch hinterlässt permanent Spuren. Die Datensätze, die hier entstehen wecken viele Begehrlichkeiten. Es besteht aber auch die Möglichkeit durch gezielte Maßnahmen die eigene Datenspur zu minimieren und Daten effektiv und sicher zu schützen. Damit entgeht man zwar nicht jeder Überwachungsmaßnahme, erlangt aber zumindest teilweise die Kontrolle über die eigenen Daten zurück.

→ Mehr über [Mer]Curius