Datenschutz im digitalen Alltag

Damit Privates privat bleibt

Symbolbild "Video"

Videotipp: Daten-Dschungel Doku im ZDF

Im Rahmen der Reihe ZDFzoom zeigte das ZDF am 29.03 eine sehenswerte Doku über staatliche und privatwirtschaftliche Datensammlung und Überwachung. Für Kenner der Materie eventuell wenig neues, aber trotzdem sehenswert und kurzweilig.

https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzoom/zdfzoom-der-daten-dschungel-100.html

Sehr wirklichkeitsnah war das resignierende Zwischenfazit, das man sich zwar sorgen macht, aber trotzdem viele Angebote nutzt. Die abschließende Meinung, eine gesellschaftliche Debatte sei notwendig, ist dann leider wieder so ein Allgemeinplatz. Was nützen solche Debatten wenn Firmen und Politik sich dem entziehen und diese Themen an der Wahlurne nur eine untergeordnete Rolle spielen?


Bilder:
Einleitungs- und Beitragsbild von 200degrees via pixabay

Tags: Videotipp

Ergänzungen zum Artikel

Weitere Informationen können den Nutzungsbedingungen entnommen werden.

5000 Buchstaben übrig


  • 1

Über [Mer]Curius

Immer größere Teile unseres Lebens haben sich in den vergangenen Jahren digitalisiert. Es gibt heute unzählige Dienste und jeder Mensch hinterlässt permanent Spuren. Die Datensätze, die hier entstehen wecken viele Begehrlichkeiten. Es besteht aber auch die Möglichkeit durch gezielte Maßnahmen die eigene Datenspur zu minimieren und Daten effektiv und sicher zu schützen. Damit entgeht man zwar nicht jeder Überwachungsmaßnahme, erlangt aber zumindest teilweise die Kontrolle über die eigenen Daten zurück.

→ Mehr über [Mer]Curius